Finnland: “Reclaim The Cape” Aktionswoche in Pyhäjoki (22.4 – 1.5.2016)

rtc-blogEnde April 2016 ist es ein Jahr her, dass Fennovoima damit begann Gebiete des Hanhikivi Kaps für den neuen Atomkraftwerksbau in Nordfinnland vorzubereiten. Zur gleichen Zeit feierte das Protestcamp gegen Fennovoima ersten Geburtstag. Das Camp konnte über fünf Monate im Baustellenreich bestehen und war in der Lage die Bauarbeiten zu verlangsamen. Während des Sommers fanden dutzende Blockaden statt und die Zeitungen schrieben über zahreiche Sabotagen.

Nach achttägiger Räumung im September 2015 zog das Camp außerhalb des Baugeländes, um mit Hilfe lokaler UnterstützerInnen seine Aktivitäten fortzusetzen. Blockaden und andere Aktivitäten gegen Atomkraft hielten die ganze Zeit über an.

Ende April werden wir zur Baustelle zurückkehren. Das Ziel ist es sie für lange Zeit lahm zu legen. Mit einer ausreichend großen Gruppe können wir das Gebiet wiederbesetzen und hier bleiben. Wir wollen nicht nur das Gebiet wiederbesetzen, sondern auch die umliegende Gegend mit Aktivitäten gegen Fennovoima , Atomkraft, Zerstörung der Natur, Kapitalismus, bei Respektierung der Pluralität von Taktiken, bereichern.

Kommt und besucht uns, um dieses zu ermöglichen. Kommt um euer Knowhow in einem Workshop zu teilen oder von den Erfahreneren zu lernen. Startet euren Sommer mit zahlreichen GefährtInnen inmitten der Natur, in der gerade der Frühling erwacht.

Das Ereignis startet am Freitag, den 22. April mit einer Party über das ganze Wochenende. Die folgende Woche wird ausgefüllt mit Aktion und Workshops, mit dem Austausch von Kenntnissen und Knowhow, dem Kennenlernen neuer GefährtInnen, einhergehend mit Aktionen. Dienstag, der 26. April ist der 30. Jahrestag von Tschernobyl – symbolisch perfekter Moment ein Atomprojekt zu stoppen. Am Tschernobyltag werden zahreiche Organisationen ihren Protest vornehmen und auch wir werden unseren Teil dazu beitragen. Am darauf folgenden Wochenende zum 1. Mai wird der Höhepunkt erreicht, wenn das Ziel sein wird eine bisher unerreichte aufständige 1. Mai Party von Nordfinnland zu organisieren. In Städten in der Nähe werde auch 1. Mai Märsche stattfinden, an denen wir auch teilnehmen können.

Ihr könnt über unsere Aktivitäten lesen und den Planungen folgen auf:
fennovoima.no.com

Falls ihr für Teilnahmen entscheiden sollet, schickt uns eine e-mal. Informiert uns, wenn ihr ein Workshop oder andere Aktiviäten organisieren wollt.
hanhikivi [at] tutanota.com

Den englischsprachigen Flyer zum Ausdrucken findet ihr auf: PDF

Leave a Reply

Your email address will not be published.