Spanischer Staat: Über die Kampagne “Die Tiere haben kein Weihnachten – keine Feiertage, keine Feste”

1-4
Die Tiere sind kein Essen
3-4
Die Tiere haben kein Weihnachten, keine Feiertage, keine Feiern, Millionen von ihne sterben, um unsere Gleichgültigkeit zu mästen

2-5

4-2Die traditionellen Feste haben ihre Propaganda, Fleisch auf verschiedene Weise zu konsumieren, mit Namen, wie „Fleisch, Meeresfrüchte, Speck, Kotelettes, “, verleugnend, dass hinter diesen Bezeichnungen, sich Leichen getöteter Tiere verbergen.

Auf dezentralisierte Art und Weise, haben wir auf der Straße für die Tierbefreiung propagiert, für diese Opfer, die keinen Namen haben, sondern Nummern und alltäglich kodiert sind.

Diese Kampagne wird in Barcelona und dem übrigen Katalonien durchgeführt.

Wenn nicht du, wer? Wenn nicht jetzt, wann?

Lasst die Propaganda auch die, für die Unterdrückten sein!

auf Spanisch