Santiago, Chile: Erinnerung an Mauricio Morales am 27. Mai

Wir nehmen uns acht Jahre nach dem “Tod in Aktion” des Gefährten Mauricio Morales die Straße, um daran zu erinnern und die Ideen und anarchistischen Praktiken zu verbreiten, die sich mit Kraft und Überzeugung den Werten, Symbolen und Strukturen des Systems der Herrschaft widersetzen.

Unser Gedächtnis ist keine inaktive Erinnerung, sondern die konkrete und nachhaltige Realisierung einer Projektualität des Kampfes, zumal die Fortsetzung des offenen Konflikts an sich die beste Würdigung ist.

Anarchistischer Mai!
Mauricio Morales Presente!
Sorgt dafür, dass die Anarchie lebt!

auf Spanisch

Leave a Reply

Your email address will not be published.