Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Amsterdam: Anarchistische Büchermesse am 2. September

Die Anarchistische Gruppe Amsterdam und Paper Jam orgainisieren eine anarchistische Büchermesse. Das geschieht, um eine anarchistische Bewegung aufzubauen, die der Gewalt des Kapitals und des Staates standhalten kann. In einer Zeit wachsender rechter Stimmungen, ist es wichtig, anarchistische Infrastrukturen für eine autonome und kämpferische Bewegung aufzubauen. Anarchistische Büchermessen sind ein wichtiger Teil davon. Sie sind der perfekte Platz, um neue Leute zu treffen, neue Ideen zu diskutieren und um neue Texte, Aktionen und Propaganda-Material auszutauschen.

Es begann alles vor fünfzehn Jahren, als die Anarchistische Gruppe Amsterdam AGA) sich entschlossen hat, eine kleine Bücherei im Infocafé Bollox zu eröffnen. Diese Lokal befindet sich seit 30 Jahren in De Binnenpret; ein ehemals besetzer, jetzt legalisierter Komplex von Gebäuden, in dem trotzdem der Häuserkampfe, gegen den Staat und viele andere anti-autoritäte Kämpfe weitergehen. Die Bücherei ist zu einer aktuellen Sammlung von über tausende Büchern, Zines, Filmen und Dokumentatione geachsen, die umsonst, von allen genutzt werden können. Indem wir die Bücherei betreiben und die anarchistische Büchermesse organisieren, versuchen wir am Kampf für Anarchie mitzuwirken. Kommt und feiert den 15. Geburtstag der anarchistischen Bücherei. Kommt zur anarchistischen Buchmesse in Amsterdam!

Es gibt Bücher, Zines, Kleidung, Buttons, Verlage, Distros, Workshops, Filme, Vorträge, Veganes Essen und ein Abendprogramm mit Live-Musik.

Ort: De Binnenpret, 1e Schinkelstraat 14-16 Amsterdam. Freier Eintritt

Für Infos: Anarchistische Gruppe Amsterdam.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>