Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Chilenische Gefängnisse: Über die juristische Situation vom Gefährten Marcelo Villarroel Sepúlveda

Über die juristische Situation unseres Gefährten Marcelo Villarroel… oder wie die Rache des Staates im Stillen weiterläuft.

Im vergangenen September teilte die 4. Militärische Staatsanwaltschaft in Santiago mit, dass der von unserem Gefährten Marcelo vor einigen Monaten gestellte Antrag, abgelehnt wird.

Unmittelbar darauf legte Marcelo gegen die Ablehnung Beschwerde ein und hat die Entscheidung […]

Valparaíso, Chile: Anarchistische Tage vom 21.-26. November 2017

eingegangen am 18.11.2017

Übersetzung des Texts auf dem Poster:

Wir befinden uns in schweren Zeiten, aber die Überzeugungen sind immer noch intakt. Heute müssen wir mehr denn je unsere Positionen, Organisationsformen und Freiheitsideen angehen; In Zeiten der Konfrontation ist das, was uns bleibt Geschwisterlichkeit, […]

Valparaíso, Chile: Barrikaden gegen Staat, Kapital und Patriarchat und als Ausdruck von Solidarität

eingegangen am 7.10.2017 auf spanisch

Wir sind in den passiven universitären Alltag eingebrochen,

..um die sofortige Befreiung der gefangenen Mapuche und die vom $hilenischen Staat eingesperrten Subversiven zu fordern.

Wir umarmen solidarisch unsere Gefährt*innen, die im Rahmen der Fälle„Casos Iglesias“, der „Operación Huracán, dem Fall Luchsinger-Mackay und […]

Viña del Mar, Valparaíso: Fotos von einer Straßensperrung am 11. September

Nein zur IIRSA!

Freiheit für die Gegangenen!

Valparaíso, Chile: Demonstration gegen die IIRSA

Versammlung gegen die IIRSA

Für die Erde und gegen das Kapital

Donnerstag, den 29. Juni / 18 Uhr

Plaza Victoria

Valparaíso

Valparaiso, Chile: Aktivitäten im Rahmen des Monats für die Erde und gegen das Kapital

28.5. “Tag gegen die Verwüstung” im Casa Liken, ab 11 Uhr

3.6. Tag der Aufforstung und des Aufräumens auf dem “El camito” Waldweg ab 10 Uhr

4.6. Gegeninformationskundgebung gegen die IIRSA, Laguna Verde 16 Uhr

11.6. anarchistische Filmvorführungen rund um die IIRSA, 16 Uhr, Antiautoritäre Bibliothek Lxs Lecherxs

18.6. praktische Erfahrungen für die Erholung der […]

Valparaiso, Chile: Aktivität gegen den Plan IIRSA in der antiautoritären Bibliothek Lecheros im Rahmen des Monats (5.Juni – 5. Juli) für die Erde und gegen das Kapital

Gefährt*innen!

Wir laden euch ein, am 11. Juni um 16 Uhr, an einer Aktivität im Rahmen des Aufrufs für die Erde und gegen das Kapital teilzunehmen.

Die Einladung wird über den Widerstand reflektieren, den indigene Dörfer gegen die Zerstörung der Natur gestalten. Es soll sich auch ein Gespräch über anarchistische Projektualität in diesem Kampf […]

Valparaíso, Chile: Anarchistische Film-Diskussion am 17. Mai 2017

Universität, Fakultät für Geisteswissenschaften, 12 Uhr

Wir laden euch in ein zur Film-Debatte über den “Caso Bombas” um uns zusammenzuschließen und um über die Gegenwart, hier und jetzt zu diskutieren und über die Direkte Aktion!

Freiheit für alle Gefangenen auf der ganzen Welt!

Die Solidarität geht weiter, die Offensive endet nicht!

spanischsprachiger Veranstaltungshinweis

[…]

Valparaiso, Chile: Aktivitäten zum anarchistischen 1. Mai auf dem Plaza Victoria

Aktivität

Anarchistischer 1. Mai * Nieder mit der Arbeit!

Diskussion

Vom Arbeitskampf, wilden Streik und einem “Nieder mit der Arbeit”

Live-Musik

freier Markt

Bringt veg. Essen zum Teilen

Welcher Irrsinn ist die Liebe zur Arbeit

Welche […]

Chile, Valparaíso: Barrikaden auf einer Autobahn am Tag der Kämpfenden Jugend.

Mit Erinnerung auf dem Kriegspfad gegen den Kapitalismus und dem Patriarchat

erhalten am 2.4.2017

Am 30. März haben wir uns entschieden, um 1:30 Uhr in der Nacht eine der kommerziell verkehrreichsten Straßen von Valparaíso abzuschneiden.

Das Ziel dieser Aktion war den Handelsweg abzuschneiden, den Tag der Kämpfenden Jugend zu würdigen […]

Valparaíso, Chile: Die Ordnung untegraben! Der anarchistische Straßenkampf (23/03/2017)

Die Ordnung untergraben – Der Anarchistische Straßenkampf

-Betrachtung des Schwarzen Blocks-

-Die Straßenrevolten des 19. Jahrhunderts-

-Diskussion- anarchistische Möglichkeiten auf der der Straßendemonstration-

Überschrift zum Bild: Die “Revuelta de la chaucha” – (Revolte um Fahrpreiserhöhung) – 1949

Bildunterschriften: Demonstranten kippen einen Kleinbus, Chile / Demonstranten verprügeln einen […]

Valparaíso, Chile: Anarchistisches Treffen gegen den Fortschritt der Verwüstung am 12. Februar 2017

Bücher und “Zines”- Messe, Gesprächsrunden, Foren, veganes Essen

Am 12. Februar 1541 wurde im Namen des Königs von Spanien, im Namen Gottes und der katholischen Kirche die Stadt Santiago gegründet. Damit beginnt der Kolonialisierungsprozess in diesem Teil Amerikas durch die schrecken-erregende Durchsetzung eines Glaubens, dem Gemetzel, der Vertreibung und die gewaltsame Unterwerfung der Bewohner*innen […]

Chile: “Zwischen der Anarchie und den Drogen (Februar 2017)

Tage der Diskussion und Spannung

Zwischen der Anarchie und Drogen

Konfliktgebiete und Soziale Kontrolle Antiautoritäre Bibliothek Las Lecheros 3. Februar, ab 18 Uhr Eine antiautoritäte Perspektive gegen Drogen/ Kleinhandel auf den Hügeln von Valparaíso

Patriarchale Gewalt (Veranstaltungsort muss noch bestätigt werden) 4. Februar, ab 18:00 Uhr Vergewaltigungen […]

Valparaíso: Tag gegen IIRSA, TPP und die Verwüstung am 17. Dezember

Die IIRSA plant Südamerika in 20 Jahren in ein Opfergebiet zu verwandeln

Wirst du tatenlos zusehen?

Antiautoritäter Tag gegen IIRSA (Infrastrukturinitiative zur regionalen Integration Südamerikas), TPP (Transpazifische Partnerschaft) und die Verwüstung der Fünften Region von Chile (Valparaíso).

Erfahrungen bei der Verteidigung des Naturschutzgebietes […]

Valparaíso: Antipsychiatrischer Tag in der Antiautoritären Bibliothek Lecheros

Was wäre wenn wir die Psychatrie und ihre Elekroschockräume abschaffen würden?

Wir können leben, ohne Opfer der Normalität zu sein

– Behörden, Gesetze, Krankenhäuser, Medikamente Gegenseitige Hilfe gegen und bei Schmerz

Antipsychiatrischer Tag in der Antiautoritären Bibliothek Lecheros

Erfahrungen im Widerstand gegen […]

Chile, Valparaíso: Desktop-Publishing-Workshop in der Antiautoritären Bibliothek Lecheros

GefährtInnen, wir laden euch zu einem Workshop ein, der regelmäßig ab den 17. November immer donnerstags von 16:30 bis 18:30 Uhr stattfinden wird. Wie auf dem Poster angegeben, müsst ihr, um teilzunehmen, nur vorbeikommen und mitbringen:

Einen Text, an dem ihr arbeiten wollt (für den Start sollte er nicht zu umfangreich sein) Einen Computer, auf […]

Valparaíso, Chile: Antispezifistischer Tag zur Erinnerungan Barry Horne in der BLAT am 5. November

Antispezifistischer Tag in der Blat / Samstag, den 5. November / ab 13 Uhr

Workshop der Veganen Küche – Pflanzlicher Milchersatz, Seitan und Mehr Filmvorführung: Gegen die Tierkäfige (Zirkus und Zoo) Informationen über Marco Camenish Freier Markt / Musik Filmvorführung zum Gedenken an Barry Horne Information zur Situation der […]