Paris: Sabotage gegen JCDecaux, Betreiber des Vélib’ Fahrradverleihsystems

Ich wollte ein Zahnrad in das Rad eines solch beschissenen Unternehmens wie JCDecaux werfen, das in der Öffentlichkeit damit prahlt, Gefangene in Arbeit zu stecken.

In der Nacht des 7. Mai, schlitzte ich die Reifen von 80 Vélib’ Fahrrädern, sowie 3’er Kleinbusse und eines Lkw’s der Pariser Stadtverwaltung auf.

Dieser kleine Angriff war einfach und angenehm.

Scheiß auf JCDecaux und jede Stadtbehörde.

Quelle: nantes indymedia

Leave a Reply

Your email address will not be published.