Mexiko, D.F.: Sprengstoffangriff gegen die Sacmag mit Bekennung der COFFIAA

boom-boom-544x435„Nach Mitternacht…
Am 4. Mai 2016 haben wir einen Sprengsatz auf Dynamitbasis und Gas gelegt, der in den Räumen der SACMAG* DE MEXICO detonierte. Ja, wir waren es.

Für die Zelle der Verbreitung des feministischen Informellen Aktionskommandos (COFFIAA),
Ana ‘der schwarze Schmetterling’.“

*Sacmag gehört zu einer Gruppe assoziierter mexikanischer Ingenieurs- und Architekturunternehmen

Üb. mc, Knast Salez, CH vom spanischsprachigen Blog.

Leave a Reply

Your email address will not be published.