Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Prag: Neueröffnung des Infoladens “Black Books”

Neuer Anarchistischer Infoladen  beim besetzten Autonomen Sozialen Zentrum Klinika in Prag

Zuallererst handelt es sich um einen Freiraum, wo sich jeder sicher fühlen soll. Weil wir wissen, dass sicherer Raum, in dieser, auf Ausschluss und Herrschaft basierender Welt, nur eine Illusion ist, wollen wir uns auf Themen und Aktivitäten  konzentrieren, die auf eine horizontal strukturierte Gesellschaft ausgerichtet sind.

Im Infoladen könnt ihr interessante Bücher, Magazine, Flugblätter, Zines usw, aus verschiedenen Gebieten finden. Black Books is for Lesungen, Workshops, Filmvorführungen, Diskussionen aber auch für Treffen mit Leuten, jede*r kann am Programm mit gestalten.

“Anarchistischer Infoshop” meint keinen geschlossenen Raum nur für AnarchistInnen, sondern auch einen Platz, wo Vielfalt willkommen ist. Was definitiv nicht erwünscht ist, ist jeglicher Ausdruck von Rassismus, Sexismus, Homophobie, trans*phobie, Kolonialismus und andere Formen von Unterdrückung.

Lasst uns beginnen, indem wir uns die Welt anders vorstellen.

Öffnungzeiten:

Ab dem 23. Januar wird der Black Books Infoshop zwei mal in der Woche (montags und donnerstags) von 16 bis 21 Uhr geöffnet sein.

auf Englisch

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>