Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Bochum, Dortmund: Radikale Bildungskurse – Wintersemester 2017/2018

Turbulente Zeiten

Es liegen turbulente Zeiten hinter uns, sowohl für uns als Gruppe als auch in Bochum und gesamtgesellschaftlich. Trotz des oft steinigen Weges und gerade Angesichts eines klaren Rechtsrucks, des wachsenden Nationalismus, der katastrophalen Auswirkungen von menschengemachten Klimawandel und Umweltzerstörung und immer mehr gewaltsamen Konflikten sind wir entschlossen weiter den Weg der […]

Galliners: 5 Jahre Kan Bici!

Info zur Veranstaltung am 19.10.2017 eingegangen

Um fünf Jahre Besetzung, des im kleinen Dorf Galliners (ca. 25 km von Girona entfernt) gelegenen Kan Bici zu feiern, laden wir alle Freund*innen, Gefährt*innen und Nachbar*innen zum Wochenende 27 / 28. Oktober ein. Es wird veganes Essen / Konzerte von Punk / HC Bands, Songwriter […]

Mannheim: Barabend der Anarchistischen Gruppe Mannheim

eingegangen am 19.10.

Barabend mit Cocktails

Samstag, 28.10.2017 · 21.00 Uhr · Arbeitersportverein · Beilstraße 12 (Hinterhaus) · Mannheim

Ohne Film, aber mit Gimmicks, außerdem die beste Gelegenheit, dem „Nachtwandel” zu entkommen. Trinkt Bier und Cocktails lieber bei uns als mit diesen Gestalten da draußen…

October 19th, 2017 | Tags: , , | Category: Ankündigungen - Veranstaltungen | Leave a comment

Kolumbien: Offene Aufforderung. 5. Anarchistische Buchmesse Medellin

Text, der auf spanisch, zusammen mit dem Poster am 19.10.2017 bei Contrainfo eingegangen ist:

Es gibt Gerüchte über eine Messe, Gerüchte über ein Fest, bezaubernde Verschwörungen gegen die aufkommende Entfremdung.

Im Laufe der Jahre haben das Buch und das Wort die anarchistische Praxis begleitet. Von den gemeinsamen Vorlesungen in Fabriken, […]

Spanien: Start einer antinationalistischen Kampagne

Gegen den Staat und das Kapital, Der Kampf ist der einzige Weg. Der Kampf findet auf der Straße statt.Keine Nationen oder Grenzen

Information über Kampagne am 18.10.17 erhalten

Der folgende Text ist als Flugblatt, zusammen mit dem hier gezeigten Poster sowie Aufklebern, Teil einer offenen Kampagne gegen Nationalismus in all ihren Ausdruckformen. […]

Santiago, Chile: Propaganda gegen Überwachung

eingegangen am 16.10.2017

Gegen die Makro-Gefängnisse und ihre Überwachung

Als soziales Kontrollwerkzeug werden Tag für Tag, Videoüberwachungsanlagen (spanisch: CCTV) mit Gesichtserkennung, andere mit Infrarot, Zoom, in großen Höhen mit Bewegungsmeldern und hoher Auflösung, angebracht. .Diese zahlreichen Augen ruhen nicht und stehen mit ihrem umfassenden […]

Polen: ABC Warschau lädt euch zu den 4. Anti-Knast-Tagen (27-29. Oktober)

Liebe Freund*innen, vom 27.09. – 29. Oktober lädt das ABC Warschau dazu ein, dass ihr euch an der 4. Ausgabe der Anti-Knasttage in Warschau beteiligt. Das Hauptthema dieses Jahr lautet “Unterstützt eurer lokales ABC” (…)

Wir werden nicht mehr passiv bleiben. Wir benötigen Solidarität mit denen, die hinter Gittern und außerhalb der Gefängnisse, von Repression […]

Setúbal, Portugal: Das A Cosa zeigt Solidarität mit dem in Porto besetzten Travêssa

 

Solidarität durchdringt alles

Um unsere Gefährt*innen zu stärken, wollen wir unsere Solidarität mit ihren Zielen zum Ausdruck bringen. Wir halten zusammen. Mit diesen und anderen Initiativen überwinden wir Barrieren / Hindernisse des Alltags. Indem wir etwas Wurzel schaffen, das von uns, ohne die vorherrschenden Machtstrukturen gestaltet wird, befinden wir […]

Mobilisierung zur ZAD in Notre-Dame-des-Landes am 21. Oktober 2017

französischsprachiger Mobilisierungstext am 11.10.2017 eingegangen

ZAD de Notre-Dame-de-Landes

Mit einem Aktionstag am 21. Oktober, soll das Fundament für eine Zukunft ohne Flughafen, durch eine neue Stufe der gemeinsamen Bewirtschaftung des Gebietes der ZAD, geschaffen werden.

Der 21. Oktober wird mit einer Demonstration beginnen, die “mit landwirtschaftlichen Geräten in […]

Umsonstflohmarkt von Selbstorganisiert in Mannheim

eingegangen am 12.10.2017

Hallo,

die Projektinitiative Selbstorganisiert in Mannheim veranstaltet wieder einen Umsonstflohmarkt: Samstag, 21.10.2017 · 12.00 bis 16.00 Uhr · Café WildWest · Alphornstr. 38 · Mannheim

Hier auch schon die bekannten weiteren Termine zum Vormerken: 18. November | Ort und Uhrzeit wie oben

Die üblichen „Regeln”: Du gibst, was Du […]

Vigo, Galizien: Videokonferenz mit Santiago de Chile

eingegangen am 12.10. Samstag, den 14. Oktober um 20:30h C.S.O.A. A Quinta da Carminha (Vigo) Forum / Videokonferenz mit Santiago de Chile (VI Encuentro del Libro y la Propaganda Anarquista- Veranstaltung: Bücher und anarchistische Propaganda) “Solidaritätsnetzwerke gegen Gefängnisse. Widerpenstige Erfahrungsberichte im Kampf gegen FIES” präsentiert Gabriel Pomba da Silva, ein galizischer Anarchist, der insgesamt 32 […]

Uruguay: Agitationswoche für die Freiheit von Mumia (15-22. Oktober 2017)

Viele von euch sind über den unermüdlichen Kampf von Mumia Abu-Jamal, einem der bekanntesten politischen Gefangenen auf der Welt, informiert. Wegen der angeblichen Ermordung des weißen Polizisten Daniel Faulkner, wurde er am 9. Dezember 1981 in Philadelphia zum Tode verurteilt.

In der Tat versuchte die Polizei und die Staatsanwaltschaft von Phiadelphia ihn dafür zu kriminalisieren, […]

Setúbal, Portugal: Feier des siebzenjährigen Bestehens des C.O.S.A. vom 13.-15. Oktober 2017

17. Jahrestag des C.O.S.A.

Vom 13. bis 15. Oktober 2017

Freitag, der 13. Oktober

18h – Ausstellung: Kontinuierliche Ursprünge: Widerspenstigkeit für immer! Wir möchten einige der Momente präsentieren, die das Leben von C.O.S.A. füllen und den rebellischen Geist bewahren, durch den sie gewachsen sind. 20h – Pitéu Coseiro (Eintopf) entzückt den Widerstand

22 Uhr – […]

Italien: Aufruf für Internationale Solidarität am 16. November — Scripta Manent Fall

Am 16. November wird um 10 Uhr vor dem Hochsicherheitsgericht in Turin die erste Verhandlung des Falles Scripta Manent stattfinden. Es handelt sich um einen lang anhängigen Fall, in dem 22 anarchistische Gefährt*innen Beschuldigte sind, von denen sich sieben immer noch im Gefängnis befinden.

Der repressive Staatsapparat beschuldigt einen Teil der anarchistischen Bewegung ihn mit […]

Chile, Santiago: anarchistische Veranstaltung (Bücher & Propaganda) am 14. und 15. Oktober

Theater, Musik, Redebeiträte, Raum und Workshops für Kinder, Veröffentlichung von Büchern und Komplikationen, Foren / Diskussionen, praktische Werkstätten

encuentroanarquista.org

Veranstaltung des anarchistischen Buches und der anarchistischen Propaganda von Santiago

14.-15. Oktober 2017

Espacio Liberado El Jardin

Aktivität ohne Kosten und offen für Alle, […]

Internationale Woche der Antispeziestischen Aktion vom 30. Oktober bis zum 5. November

erhalten am 10.9.17

Für den 30. Oktober, bis zum 5. November wurde ein internationaler Aufruf für eine Woche der Aktion gegen Speziesmus lanciert. Er ermutigt die Leute alle Arten von Aktionen, von Straßenpropagande (Malereien, Poster, Verteilung von Flugblättern, ..), Workshops / Foren und Debatten an euren Treffpunkten, selbstorganisierte unterschiedliche Aktionen […]

Athen: Oktober-Programm im Vancouver Apartman Squat

-Sonntag, den 8. 10. um 17:00

Solikonzert für die Prozesskosten von Kosta Gourna mit Kollektivküche

Donnerstag, den 12. 10. um 19 Uhr

Präsentation der Zeitungsbeilage (# 37) mit dem Titel “Über Soziale Medien und Unterhaltung”

Donnerstag, den 19. 10. um 21 Uhr

Selbstverwaltetes Café zur finanziellen Unterstützung der Besetzung

Donnerstag, den 26.10. um […]

México: Veranstaltung: Begegnung mit antiautoritären Büchern und Veröffentlichungen

Begegnung mit antiautoritären Büchern und Veröffentlichungen

26. und 27. Oktober

Ausstellung – Verkauf

Workshops

Musik

Falls ihr teilnehmen wollt, schreibt an: antiautoritarixs@riseup.net (vor dem 5. Oktober)

In der mexikanischen Hochschule für Anthropologie und Geschichte (ENAH)

auf spanisch

[…]

Madrid: Debatte im anarchistischen Lokal Motín über das katalanische Referendum

Debatte: Eine anarchistische Sicht auf das Referendum von Katalonien

Der katalanische und spanische Nationalismus sind auf dem Kriegspfad. Abermals. Die Spannungen zwischen den beiden sind auf einem Höchststand:

Das Referendum, zu dem die Unabhängigkeitskräfte für das nächste 1-0 aufgerufen haben, hat eine Repressionswelle entfacht und Schritt für Schritt zu einer Zunahme der Polizeipräsenz im […]

Internationale Woche für Antispeziesistische Aktionen vom 30. Oktober bis 5. November 2017

Internationale Woche für Antispeziesistische Aktionen

Erweitert eure Ideen gegen die Ausbeutung von Tieren

Mobilisierung / Boykottaktionen / Verbreitung / Debatten / Aktionen

Die Solidarität zwischen den Spezien ist nicht nur ein geschriebenes Wort

In Erinnerung an Barry Horne und den Opfern von Speziesmus und Faschismus

[…]

Santiago, Chile: Barrikaden und Zusammenstöße anlässlich des Militärputsches vor 44 Jahren

Während des Gedenken an die in der Zeit der Militärdiktatur Verschwundenen und Ermordeten, errichteten Vermummte in der Nähe der Universität von Chile (Sozialwissenschaftliche Fakultät) Barrikaden und es kam zu Zusammenstößen mit den Carabinieris.

Am Versammlungsort gefundenes Flugblatt:

Heute gedenken wir nicht nur unseren in der Diktatur Gefallenen, sondern bekennen uns auch zu ihren […]

Zürich: Die anarchistische Bibliothek braucht Unterstützung!

Seit gut 5 Jahren nun gibt es in Zürich das Projekt einer anarchistischen Bibliothek. Ein Ort nicht nur für Anarchisten*innen, sondern für alle, die sich für einen antiautoritären Ansatz der sozialen Frage interessieren. Hier sind, neben einem mehr als tausend Bücher umfassenden Bestand, auch ein ständig wachsendes Archiv und ein Distributionsbereich für aktuelle lokale und […]

Hamburg: Gerichtsverhandlung gegen Ricardo am 5. Oktober

Info eingegangen am 13.9.

Das Datum der Gerichtsverhandlung von Riccardo aus Genua, der während des Protests gegen den G20 Gipfel, am 7.Juli in Hamburg festgenommen wurde, steht fest. Sie findet am 5. Oktober in Hamburg statt.

Wir laden alle dazu ein, am Verhandlungstag nach Hamburg zu kommen, um seine Verhandlung vor Ort […]

Zürich: September-Programm der Anarchistischen Bibliothek Fermento

PROGRAMM SEPTEMBER 2017

Das Staatsmassaker der Piazza Fontana

Mailand, Italien, Herbst 1969. In einer Bank an der Piazza Fontana explodiert eine Bombe mit 15 Toten. Anarchisten werden verhaftet, einer von ihnen, Pinelli, stürzt aus dem Fenster des Präsidiums und stirbt. Das Konstrukt ist schlampig. Der Hauptangeklagte, Valpreda, wird zwei Jahre später freigesprochen. Schon […]

Montevideo, Uruguay: 7. und 8. Oktober “Tinta Negra”- Veranstaltung gegen Gefängnisse

7. und 8. Oktober 13 Uhr

Anti-Knast-Veranstaltung

aus Solidarität mit den Gefangenen

Tinta Negra (Schwarze Tinte)

Tatto & Piercing

Vorträge * Infotische * Filmvorführungen * Bands * Essen

Keine Verbreitung über Facebook erwünscht

auf spanisch

[…]