London: Große, kämpferische antifaschistische Mobilisierung gegen eine Demonstration der DFLA am 13. Oktober

erhalten am 16.9.18

Eine Vereinigung verschiedener Gruppen, darunter Londoner Antifaschist*innen veröffentlichten einen Aufruf für eine gemeinsame Demonstration gegen die rechtsextreme “Democratic Football Lads Alliance (DFLA). Die Rechtsextremen haben sich dieses Jahr als wieder erstarkte Bedrohung erwiesen, indem sie im Juni in London zu einer Kundgebung 20.000 Anhänger*innen mobilisieren konnten und Gewerkschaftler*innen, People of Color und linke Buchläden angegriffen haben. Ungehindert gelassen, werden sie mit Sicherheit diese Attacken wiederholen.

Antifaschist*innen haben damit begonnen, dieser neuen Bedrohung etwas entgegenzusetzen.Im Juli kam ein militanter Block von ungefähr 500 Antifaschist*innen zusammen, um sich einer #FreeTommy Demonstration engegenzustellen. Überlegt euch, wie ihr euch in den kommenden Wochen bei der Bildung einer antifaschistischen Massenbewegung einbringen könnt. Wenn ihr außerhalb London seit, denkt über die Organisation der Anreise eurer Freund*innen und Gefährt*innen nach. Ein genauer Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

Kontakt: LDNANTIFASCISTS@RISEUP.NET
Verteidigt London gegen faschistische Gewalt!

Leave a Reply

Your email address will not be published.