Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Genua, Italien: Telekommunikations-Repeater sabotiert

Ein Repeater von Ericsson wurde in Genua aus Solidarität mit den griechischen Gefangenen Pola Roupa und Konstantina Athanasopoulou und den Gefangenen der Operation Scripta Manent sabotiert. Gegen den Staat. Gegen den Staat. Gegen Sessel-Anarchist*innen.

auf Griechisch / auf Englisch

[…]

Zagreb, Kroatien: 11. Anarchistische-Balkan-Buchmesse

Die elfte Anarchistische-Balkan-Buchmesse wird vom 7. bis 9. April im AKC Medika, Pierottijeva 11 (MAP) stattfinden.

Die Anarchistische-Balkan-Buchmesse (BAB) ist eine jährliche anarchistische Veranstaltung, die jedes Jahr an einem anderen Ort auf dem Balkan organisiert wird. Die erste BAB fand 2003 in Ljubljana statt. Seit dem hat sie fast jedes an verschiedenen Orten auf dem […]

Ein Brief von Thomas Meyer-Falk an Gefährt*innen in den USA

Quelle: Blackdiamondprisonersupport

Liebe Gefährt*innen,

Grüße von der anderen Seite des Ozeans. Es war eine große Freude, wie immer, von euch zu hören. Ich hoffe, dass ihr alle ein nettes Neues Jahr hattet.

Wie ihr seht, kann ich Briefe jetzt am Computer schreiben, weil wir seit zwei Wochen einen Drucker haben. Das ist besser […]

Exarchia: Am Themistokleous 58 Squat wurde aus Solidarität mit dem Revolutionären Kampf ein Transparent entrollt

Am 5. Januar 2017 verhafteten Würmer der anti-terroritistischen Einheit die anarchistischen Kämper*innen und Mitglieder*innen des revolutionären Kampfes Pola Roupa und Konstantina Athanasopoulou. Am selben Tag, wurde der sechs Jahre alt Sohn von Pola Roupa und Nikos Maziotis gefasst und in einer psychiatrischen Krankenstation untergebracht. Als Antwort auf Versuche, das Kind von seinen revolutionären Eltern zu […]

Méxiko-Stadt: Sprengsatz im Filiale der Staatlichen Energiekommission

Zerstörung verkleidet als Wohlstand….

Wohlstand?…Passive Wesen wandern durch die Straßen… Verlangen nach der Ruhe und Sicherheit, die angeboten werden durch moderne Technologien und Geräte, die dein Leben erleichtern…

Aber es gibt einen hohen Preis, der für diesen Wohlstand gezahlt werden muss und die Augen davor zu verschließen, ist keine Option!!

Geothermisches Kraftwerk der staatliche […]

Pamplona, Baskenland: Solidaritätsversammlung für Siao, Hodei und Maya

Am Donnerstag, den 15. Dezember fand in Pamplona eine Solidaritätskundgebung für die GefährtInnen statt, die in Haft sind, weil sie den Hambacher Forst verteidigt haben.

Freiheit für Siao, Hodei und Maya! Krieg für Alle, die die Erde zerstören!

auf Spanisch und Baskisch

[…]

Spanischer Staat: Über die Kampagne “Die Tiere haben kein Weihnachten – keine Feiertage, keine Feste”

Die Tiere sind kein Essen

Die Tiere haben kein Weihnachten, keine Feiertage, keine Feiern, Millionen von ihne sterben, um unsere Gleichgültigkeit zu mästen

Die traditionellen Feste haben ihre Propaganda, Fleisch auf verschiedene Weise zu konsumieren, mit Namen, wie „Fleisch, Meeresfrüchte, Speck, Kotelettes, “, verleugnend, dass hinter diesen Bezeichnungen, sich Leichen getöteter Tiere […]

Zaragoza, Spanien: Solidarität mit den KämpferInnen im Hambacher Forst

Aus Zagagoza möchten wir unsere Unterstützung für die GefährtInnen zeigen, die vor kurzem aufgrund ihres Kampfes für die Rettung des Hambacher Forstes (vor einem Braunkohletagebau) verhaftet wurden.

Insbesondere senden wir herzliche Grüße an die GefährtInnen aus dem Spanischen Staat, die im Kölner Gefängnis einsitzen und beschuldigt werden, eine Explosion herbeigeführt zu haben und versuchte gefährliche […]

Athen: Transparent gegen die DAPL auf dem Exarchia-Platz aufgehängt

“Von Standing Rock bis Griechenland. Werft das Tränengas zurück und lasst die Polizei ersticken”

Am Nachmittag, des 24. November 2016 haben wir auf dem Exarchia Platz ein Transparent gegen die sich in den USA gerade im Bau befindliche Dakota Access Pipeline (DAPL) aufgehängt. Diese Öl-Rohrleitung geht über eine Distanz von fast 1.172 Meilen, […]

Magdeburg: Sparkassen-Neuanstrich in Solidarität mit den der Aachener Banküberfälle beschuldigten AnarchistInnen

In der Nacht vom 23. auf den 24. November hat die SB-Filiale der Sparkasse in Magdeburg Buckau einen vollständigen neuen Innenanstrich erhalten, um unsere Solidarität mit den angeklagten GefährtInnen und unsere Wut über dieses repressive System zum Ausdruck zu bringen.

Mehr Infos und Inspiration für deine eigene Aktion unter www.solidariteit.noblogs.org

Keine Gefängnisse! […]

Waldbesetzung in Bure, Frankreich: Kommt vorbei und beteiligt euch!

Am 1. August wurde das nukleare Monster Andra vom Gericht beauftragt den Kahlschlag einzustellen und auch die ohne Genehmigung errichteten Zäune wieder abzubauen. Am 24. November hat die Umweltbehörde bestimmt, dass Andra von der Verpflichtung zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsstudie über ihre Pläne befreit ist, sondern stattdessen einfach die endgültige Rodungsgenehmigung […]

Santiago: Straßenaktionswoche des “Liceo de Aplicación” (Schwarzer September)

Im Zusammenhang mit dem Gedenken an den Militärputsch in Chile vor 43 Jahren am 11. September fand am Gymnasium „Liceo de Aplicación“ eine sogenannte „Schwarze Woche“ statt. Es handelt sich um Tage voller Unruhen auf der Straße (aus antiautoritärer Perspektive), in der sich Aktivitäten, viel Propaganda, Barrikaden und Angriffe auf Ordnungskräfte abspielten. Obwohl inzwischen bereits […]

Valparaíso: Antipsychiatrischer Tag in der Antiautoritären Bibliothek Lecheros

Was wäre wenn wir die Psychatrie und ihre Elekroschockräume abschaffen würden?

Wir können leben, ohne Opfer der Normalität zu sein

– Behörden, Gesetze, Krankenhäuser, Medikamente Gegenseitige Hilfe gegen und bei Schmerz

Antipsychiatrischer Tag in der Antiautoritären Bibliothek Lecheros

Erfahrungen im Widerstand gegen […]

Athen: Besuch von B. Obama in Athen am Jahrestag des Aufstands an der Polytechnio

Der Besuch von Präsident B. Obama am Jahrestag des Aufstands an der Polytechnio 1973 ist eine Herausforderung, die nicht unbeantwortet werden kann. Am 15. November ist der US-Präsident Barack Obama in Athen.

Der Obama Besuch hängt mit der Förderung US -amerikanischer geostrategischer Interessen in der Region (Syrien, Irak usw.) zusammen. Mit dem Antagonismus zwischen USA-EU-Russland-Türkei […]

Valparaíso, Chile: Antispezifistischer Tag zur Erinnerungan Barry Horne in der BLAT am 5. November

Antispezifistischer Tag in der Blat / Samstag, den 5. November / ab 13 Uhr

Workshop der Veganen Küche – Pflanzlicher Milchersatz, Seitan und Mehr Filmvorführung: Gegen die Tierkäfige (Zirkus und Zoo) Informationen über Marco Camenish Freier Markt / Musik Filmvorführung zum Gedenken an Barry Horne Information zur Situation der […]

Thessaloniki: Zwei Tage mit Küche, Café und Veranstaltung zur TAP (Transadriatischen Pipeline) im besetzten Terra Incognita

Samstag 15.10:

Vegane Küche, 15.00-18.00

Sonntag 16.10:

18.00 Veranstaltung: Gespräch mit GefährtInnen vom autonomen Treffpunkt Kavala

Pipeline TAP: Energie und geopolitische Entwicklungen

darauf folgend: Café bis 24 Uhr.

Besetzung Terra Incognita

Anarchistisches Kollektiv Schwarz / Grün

[…]

Den Haag, Niederlande: Bekämpft Repression! Stoppt die Repression gegen AntifaschistInnen und AnarchistInnen

Am Samstag, den 19. November gibt es in Den Haag eine Demonstration gegen die Repressionswelle, der Den Haager AntifaschistInnen und AnarchistInnen seit dem letzten Jahr ausgesetzt sind. Wenn jemand eine(n) von uns angreift, greift uns alle an. Solidarität durch Kampf!

Im letzten Jahr wurde die Repression gegen AntifaschistInnen und AnarchistInnen deutlich verschärft, mit Den Haag […]

Wien: UNRUHEHERD Nr. 14

Ausgabe 14 (Oktober 2016) der anarchistischen Zeitung UNRUHEHERD aus Wien.

Diesmal – als kleines Special zu dem Zirkus der Wahlen – mit einem Extrablatt!

Aus dem Inhalt:

– Mobilmachung in Österreich?

– Anit-Autoritäres Treffen

– Überfallen wir das Bestehende!

– Einige Gedanken zu Medien und Repression

– Einige grundsätzliche Überlegungen zu Politik, Wahllüge und […]

Auslieferung der durch Aachener Gericht angeklagten Anarchistin aus Amsterdam am 21. April

Am 15. September 2016 hat ein Amsterdamer Gericht entschieden, dem Ersuchen des deutschen Staates zur Auslieferung der verhafteten Anarchistin, der in Aachen (Deutschland) der Prozess unter Anklage eines Banküberfalls gemacht werden wird, stattzugeben.

Wie die Anwälte mitgeteilt haben, findet ihre Auslieferung in Richtung Aachen am 21. September statt, wo sie in den kommenden Tagen dem […]

Helsinki: Finnische Nazigruppe SVL tötete Passanten auf ihrer Straßenkundgebung

Zusammenfassung und Ergänzung einer eingegangenen Mail

Als der 28 jährige Jim Joonas Kartunen am 10. September die Kundgebung der nazistischen „Finnischen Widerstandsbewegung (auf Finnisch, Suoment Vastarintaliike, SVL) in der Nähe des Helsinker Hauptbahnhofes passierte, hat er ihnen offen seine ablehnende Haltung kundgetan. Er bezahlte seine Meinungsäußerung mit dem Leben. Er wurde von den […]

Italien [Op. Scripta Manent]: Aktuelle Adressen der am 6. September inhaftierten AnarchistInnen

Am 6. September wurde die Turiner Abteilung der DIGOS Antiterroreinheit von der Leine gelassen, um eine anti-anarchistische Aktion unter dem Namen “Scripta Manent” auszuführen. Hausdurchsuchungen fanden in verschiedenen Regionen Italiens statt. Die seit September 2012 für die Knieschüsse auf Adinolfi inhaftierten Anarchisten Alfredo Cospito and Nicola Gai (Olga Cell FAI/FRI) erhielten im Gefängnis eine neue […]

Barcelona: Sprühereien bei McDonald’s aus Solidarität mit dem Gefängnisstreik in den USA

Am frühen Morgen des 9. September gingen einige AnarchistInnen aus Barcelona zum McDonald’s in der Travessera de Gràcia Straße, um ihre Solidarität mit den streikenden inhaftierten GefährtInnen in den Vereinigten Staaten zu zeigen.

Eine kleine Aktion, mit der wir ausdrücken wollen, dass Solidarität zwischen den Unterdrückten keine Grenzen oder Nationen kennt.

Wir möchten diese Gelegenheit […]

Spanischer Staat: 9.Anarchistische Buchmesse in Salamanca

Samstag, den 13. August 2016

11.00 Uhr -22.00 Uhr

Plaza de Barcelona

Es gibt Buchläden, Verlage und Vertriebe

http://encuentrosalamanca.blogspot.de/

Mexiko, Oaxaca: Sprengsatz gegen Banorte Bankfiliale

Inmitten eines Dramas, das von Teilen einer Gesellschaft des Spektakels verursacht wird: einerseits Teile der Linken, deren Priorität die Begünstigung nur jener Volksteile war und sein wird, die Marionetten unter dem Schutze eines Herrschaftssystems sind, dessen Hauptziel die Massen ihren institutionalisierten Methoden zu unterwerfen ist, wie etwa einer öffentlichen Bildung, die nur Prototypen schafft, die […]

Kurze aktuelle Zusammenfassung über die Repressionen gegen zwei für einen Banküberfall in Aachen beschuldigte KameradInnen

Wichtige Hintergrundinformationen bietet auch das Posting auf Linksunten

Ewas Licht in die Untersuchung, die zur Verhaftung der Gefährtin am 13. April geführt hat

Welches Verbrechen ist es eine Bank zu berauben, im Vergleich sie zu gründen. Freiheit für die Gefährtin 13 (A)

Kurze Zusammenfassung zur am 13. April […]