Demonstration aus Solidarität mit den Gefangenen in Chile vor der Chilenischen Botschaft in Athen

Am Freitag, den 24. September fand eine Demonstration aus Solidarität mit den Gefangenen in Chile vor der Chilenischen Botschaft in Athen statt. An die einhundert Personen versammelten sich und protestierten vor der Botschaft. Diese war eingekreist durch starke Polizeikräfte. Parolen wurden gerufen und Flügblätter, die sich mit der aktuellen Situation in Chile beschäftigten, wurden verteilt.

Mitstreiter von contrainfo verteilten an TeilnehmerInnne und Passanten ein Flugblatt mit dem Text »Stoppt die Presse! Warum Pinochet sich unwohl in seinem Grab fuhlen«. Dieses bezieht sich auf die Opfer der Repression in Chile, Chilenische Militante und die Mapuche Indianer.

Leave a Reply

Your email address will not be published.