WIEN: Aktion an der Deutschen Botschaft in Solidarität mit dem Hambacher Forst

erhalten am 10.5.2018

Für den Aktionstag am 30.9.2018 wurde in Solidarität mit der Besetzung des Hambacher Forstes, der Eingang der deutschen Botschaft in Wien, zugemauert. Mit Ziegeln, Zement und Holz haben wir den Eingang verbarrikadiert. Mit diesem symbolischen Akt drücken wir unsere Verbundenheit mit allen Kämpfenden, die gerade den Wald verteidigen, aus!

die maurer mikes

Leave a Reply

Your email address will not be published.