Paris: Gegen Gewerkschaften…

cdft2

Verzögerter Bericht, Einige Photos und ein paar Worte zum Neuanstrich der Fassade vom CFDT [Französicher Demokratischer Gewerkschaftsbund)

Am 15. April, haben 50-60 Leute, die den „Platz der Republik“ verlassen haben eine kleine Runde durch das Viertel Belleville gedreht, Parolen gegen die Polizei, Arbeit sowie GewerkschafterInnen gerufen und einige Poster geklebt. Sie erreichten das CFDT Gebäude und übermalten es mit Hilfe eins Feuerlöschers (Anscheinend lässt sich Glycerin nicht so leicht reinigen), dekorierten es mit ein paar Farbeiern und hinterließen die Nachricht COLLABO (Kollaborateur).

Ein Besuch, der ausdrückt, was wir von den Gewerkschaften denken, die Hand in Hand mit der Regierung und den Bossen die Länge unserer Ketten und die Zeitlichkeit des Kampfes verhandeln.

Unsere Revolte ist nicht verhandelbar.
Weder Gesetz, noch Arbeit!

Leave a Reply

Your email address will not be published.