Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Bilbao: Anarchistische Buchmesse am 19. und 20. Mai

erhalten am 13.5.18

Die XIV. Anarchistische Buchmesse findet  auf dem Plaza 25 de Noviembre vor dem FEVE Bahnhof / Calle Bailén statt. Beginn ist an beiden Tagen um 10:30, Ende ist am Samstag um 20 Uhr und am Sonntag bereits um um 15:00 Uhr.

Samstag wird auf der Messe das Buch : “Del sexilio al matrimonio. Ciudadanía sexual en la era del consumo liberal“, ein Werk von Norrma Mogroviejo vorgestellt, das Sexualität, Kapitalismus und Lesbismus analysiert. Am Nachmittag gibt es dort einen Vortrag der Mujeres Libres und am Samstag die Präsentation des feministischen Fanzines „AsesinoE von Araceli Pulpillo.
Am Sonntag geht die Messe nur bis 15 Uhr. Am Mittag wird Ahoztar Zelaieta sein Buch “”Euzkadi S.A.: El gen corrupto del PNV” vorstellen, das sich mit der vorherrschenden Korruption in Verantwortung der Regierungspartei des Baskenlandes befasst.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>