Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Vigo, Spanischer Staat: Hotel Bahía de Vigo entlässt 20 Arbeiter*innen

Hotel Bahia beutet aus und entlässt

erhalten am 8.6.2018

Wir erleben eine neue Episode von Arbeitsmissbrauch und Ausbeutung gegen die Zimmermädchen, die sogenannten Kellys (“Wortkurzfassung von „las que limpian” – die, die saubermachen)

Am letzten Sonntag, den 6. Mai verlängerte das Hotel Bahía de Vigo seinen Vertrag mit der Alliance Outsourcing nicht, die […]

Durango, Spanischer Staat: Libertäre Tage im Juni

erhalten am 6. Juni

Alle Veranstaltungen finden im Lokal der CNT Durango (Komentukale 22) statt.

Die Aktivitäten innerhalb der Woche beginnen um 19:00 Uhr, während der Samstag den ganzen Tag dauert.  Es wurde auch ein Raum für die Betreuung von Kindern eingerichtet.

Am Montag, dem 4. Juni wird I.Astoreka vom “CNT Memoria Histórica y Durango […]

Bilbao: Anarchistische Buchmesse am 19. und 20. Mai

erhalten am 13.5.18

Die XIV. Anarchistische Buchmesse findet  auf dem Plaza 25 de Noviembre vor dem FEVE Bahnhof / Calle Bailén statt. Beginn ist an beiden Tagen um 10:30, Ende ist am Samstag um 20 Uhr und am Sonntag bereits um um 15:00 Uhr.

Samstag wird auf der Messe das Buch : “Del sexilio al […]

Madrid: Zum Gedenken an Antonio Morillo

Morillo, der Kampf geht weiter CNT-AIT

Antonio Morillo, ein Anarchosyndikalist mit Bezug zur Metroreinigung in Madrid, ist zu Hause gestorben, bevor er das 40. Lebensjahr erreicht hat. Er hinterlässt eine Partnerin und eine Tochter.

Wir möchten an diesen Gefährten erinnern, der im Kampf gegen die Bosse immer standhaft und kämpferisch war. “Es kann keinen […]

Madrid: Vortrag der CNT über die Kampagne “Die Arbeit tötet…” am 22. Februar

erhalten am 16.2.18

Gefährlich

Vortrag über die Kamp(a)gne

Die Arbeit tötet, nicht nur physisch, auch mental

Referent*in: aktives Mitglied der SOV CNT-AIT

im Local Anarquista Motín, Mailde Hernández 47, (M) Oporto

22. Februar 2018 / 19 Uhr

[…]

Madrid: Plakat, im Rahmen der aktuellen Kampagne der Sektion Metall der CNT Madrid gegen die Morde am Arbeitsplatz

Das sind die Todesfälle, die jedes Jahr am Arbeitsplatz auftreten.

80 in Madrid 600 in Spanien 360.000 auf der Welt.

Hast du darüber irgendeine Nachricht gehört?

Und glaubst du nicht, dass die Arbeiter*innen reagieren müssten?

Weitere Infos (spansichsprachig) auf:

metalmadrid.cnt.es

[…]

Ezkerraldea: “Libertärer November”

eingegangen am 11. November

11. November

Vorstellung des in Vitoria-Gasteiz (Spanischer Staat) gelegenen besetzen, selbstverwalteten Viertels Errekaleor Bizirik!

CNT Barakaldo, Castilly y León Nr. 10, um 12 Uhr

16. November

 Katolonien heute. Toni Soler (CNT Granollers), Genís Ferrero (CNT, Ex-Generalsekretär Regional Catalana)

CNT Barakaldo, […]

Bilbao: XIII Anarchistische Büchermesse am 13. und 14. Mai 2017

Samstag, den 13. Mai

Buchmesse von 10:30 Uhr – 20 Uhr

12:00 Präsentation des Buches “Das Schwarz-Rote Spanien, der anarchistische Aufstand vom Dezember 1933” Autor: Fermín Escribano (Historiker)

17:00 Vortrag über die Reedition von “Durruti in der Spanische Revolution” von José Luis Guittierez (Historiker)

18:30 “Freie” und “Frauen”  (Mujeres Libres) – Zwei einfache […]

Spanien: Enrique Costoya gegen Kaution entlassen

Nach Angaben der CNT in Barcelona hat die Justizbehörde entschieden, Enrique Costoya gegen eine Kaution von 8000 € aus dem Gefängnis zu entlassen. Enrique befand sich seit seiner im Rahmen der Operation Pandora 2 erfolgen Festnahme am 28. Oktober in Untersuchunghaft.

[…]

Spanien: AnarchistInnen in Barcelona und CNT Katalonien rufen zum Generalstreik am 29. März auf

Die AnarchistInnen kommen!

Gegen die Gewerkschaftsführer, die unsere Zukunft bestimmen wollen,

gegen die politischen Parteien, die Unterwerfung billigen und fördern,

gegen die Bosse, die uns tagtägliche ausbeuten,

gegen Staat und Kapital!

Wir AnarchistInnen beteiligen uns am Generalstreik!

12:00 Uhr – Plaça de Catalunya (Catalonia Square) 16:30 Uhr – Jardinets de Gràcia, Demonstration

Heute und immer… Der Kampf ist […]