Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Helsinki: Party, 2 Jahre Squat Kumma

*Party: 2 Jahre Squat Kumma*

Mit einem Hardcore Gig am Samstag, den 25.8. und einem DIY-Festival vom  31.8-2.9. feiert das Squat Kumma sein zweijähriges Jubiläum. Beim DIY-Fest gibt es Workshops zu Tattoos und “Kunst-Vandalismus”, Essen, Konzerte, Kundausstellung und mehr!

Vor zwei Jahren entschied sich eine Gruppe ein leeres Haus in Malminkartano, Helsinki zu besetzen und einen selbst-organisierten und repressionsfreien  Raum zu schaffen. Seitdem gab es im Haus zahreiche  Veranstaltungen, Auftritte, Vokü, Filmnächte, Workshops usw..

Was bedeutet Do-It-Yourself für uns?

DIY ist für uns Antikapitalismus, Besetzen, unser Leben zurück holen, Solidarität, Direkte Aktion und viele andere Dinge. Es ist nicht nur eine Theorie sondern eine Aktion, die wir hier und jetzt verbreiten wollen.

Wir wollen kein konsum-orientiertes Event schaffen, sondern einen Raum zum Austausch von Fähigkeiten, um gemeinsam voneinander zu lernen, erfahren und emanzipieren. Niemand muss ein Experte sein, um sich zu beteiligen, weil DIY für uns auch Do-It-Together bedeutet.

*Programm des Squat Kumma DIY-Fesitivals*

Offener Aufruf für Künster*innen:

Squat Kumma lädt Graffiti-Sprayer und alle Arten von Künstler*innen ein, um am Donnerstag, den 30.8. das Kumma für das anstehende DIY-Festival zu dekorieren.
schickt eine Mail an kumma@protonmail.com  oder kommt einfach a m Nachmittag zum Haus!

PROGRAMM:

Freitag:

17:00 “Kunst-Vandalsmus” – Workshop

Wie Stencils anfertigen oder Sprüfarbe benutzen? Was ist die beste Art Leimpaste oder Farbbomben zu machen? In diesem Workshop gehen wir die grundlegenden Praktiken des Kunst-Vandalismus durch und warum die Übernahme des Stadt-Raumes eine anarchistische Frage sit.

… dieser Workshop ist kostenlos

20:00 Musik und dj:s 3-5€

KUUMOTUKSET FEAT VIOLA (PSYCHOTISCHER RAP)

AFF (HARDCORE TECHNOMETALLIC PUNK EXPERIENCE, WRAPPED IN REGGAETON)

FLORALL ( soundcloud.com/florallll )

Samstag:

15:00 Pizza

Das Squat Kumma beginnt den Tag mit Pizza

16:00 Stick’ n Poke Tatto Workshop.

Üben und praktizieren handgestocherner Tatoos. Kommt und macht Tattoos für euch oder eure* Freundin. Kumma stellt Tatoo-Materialien. So wünschen wir uns, dass Leute ein wenig spenden, um die Kosten für Tinte, Nadeln, Handschuhe usw. zu decken. Falls ihr kein Geld haben solltet, ist das kein Problem!
19:00 Dokumentarfilm: Wenn ein Baum fällt
Trailer www.youtube.com/watch?v=QAGxy85R380

+ Dokumentation über das Soziale Zentrum Satama.

Sonntag:

14:00 Flomarkt/Umsonst-Markt/Freeshop/Distro(s)

Kommt und bringt eure alte Kleidung, Distro, was auch immer! Es gibt auch den eigenen Zine Distro vom Kumma.

16:00 Hinterhofswerkstatt

Kumma wird Materail zum kreativen Gestalten bereit stellen Ihr könnt Kunstinstallationen schaffen, Möbel, was immer ihr wollt!

17:00 Essen

18:00 Basketball spielen, Fußball usw.

xoxo

Programmänderungen sind möglich!

Willkommen Ende August im Kumma!

Falls ihr Fragen habt oder bei der Organisierung des Festes helfen wollt, kontaktiert bitte

kumma (at) protonmail.com

Hompage: kumma.me

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>