Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Spanien: Antifaschistischer Alarm in Toledo

Eine Gruppe von 15 gut koordinierten und organisierten vermummten Neonazis führte Sonnabendnachts (18. Februar) mehrere Angriffe auf vier Linke und antifaschistische AktivistInnen durch.

Sie stachen zwei Leute nieder, die sich immer noch auf der Intensivstation befinden. Ein dritter wurde niedergestochen und musste mit 25 Stichen genäht werden, außerdem hat er 25 Klammern. Es wurde auch von Übergriffen mit Baseballschlägern berichtet. (Später wurde bestätigt, dass ein Jugendlicher Platzwunden am Kopf erlitten hat.)

In Toledo ist die Anwesenheit und Aggressivität von extrem gewalttätigen Faschogruppen nun seit einer Weile offensichtlich – aber natürlich ist das für die Regierungsdelegation in Castile-La Mancha kein Grund Alarm zu schlagen. Es ist unbedingt notwendig unsere Sicherheitsvorkehrungen zu erhöhen, jetzt da die Bulldoggen ihre Maulkörbe verloren haben.

Mit dieser Faktenlage wurde am Sonntag (19. Februar) zu einer Notversammlung auf dem Zocodover Platz aufgerufen, um sich mit den angegriffenen solidarisch zu zeigen und seine Abscheu gegen die organisierten Faschobanden auszudrücken. Trotz der kurzen Mobilisierungszeit, nahmen über 100 Leute an dem Treffen teil. Unter ihnen waren GenossInnen, die aus Ciudad Real und Madrid kamen.

Wir möchten uns insbesondere erst einmal bei allen, die an dem Treffen teilnahmen, für ihre Anteilnahme und Wärme bedanken, gefolgt von all den verschiedenen, koordinierten, antifaschistischen Gruppen, die überall im spanischen Staat Solidaritätsaktionen durchführten und den unzähligen Einzelpersonen, die uns kontaktierten, um uns Kraft zu schicken.

Wir arbeiten an weiteren Aufrufen, die wir euch bald bekannt geben werden. Es endet hier nicht; wir werden keine weitere faschistische Aggression erlauben. Es ist dringend notwendig die antifaschistische Solidarität zu aktivieren.

MAXIMALE SOLIDARITÄT MIT DEN GENOSSINNEN! GEMEINSAM KÄMPFEN GEGEN DIE FASCHISTISCHE AGGRESSION!

¡NO PASARÁN!

Antifaschistische Plattform aus Toledo & FreundInnen und EinwohnerInnen aus Toledo

Quelle

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>