Chilenische Gefängnisse: Kommuniqué des Gefangenen Marcelo Villarroel für die 10 Jahre des Bestehens von Sello Autónomo

Der Gefangene Marcelo Villarroel hat ein Grußwort aus dem Hochsicherheitsgefängnis von Santiago, anlässlich des zehnjährigen Bestehens von Sello Autónomo verfasst, indem er sich für die solidarische Unterstützung der Gefangenen des Sozialen Krieges bedankt.

In einer Realität, in der die Söldner*innen der Musik sich vermehren und die Künstler*innen auch und glauben, sie wären Legenden, wird der kontinuierliche Beitrag von Sello Autónomo mit der einfachen Praxis von uneigennütziger Arbeit zu einer Komplizin und und unbestreibaren Belgleiterin.” (Übersetzung eines Stelle des Schreibens, das auf den spanischsprachigen Seiten von Contrainfo veröffentlicht wurde.)

Link zum anarchistischen Distro: selloautonomo.cl

Leave a Reply

Your email address will not be published.