Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Zagreb, Kroatien: 11. Anarchistische-Balkan-Buchmesse

Die elfte Anarchistische-Balkan-Buchmesse wird vom 7. bis 9. April im AKC Medika, Pierottijeva 11 (MAP) stattfinden.

Die Anarchistische-Balkan-Buchmesse (BAB) ist eine jährliche anarchistische Veranstaltung, die jedes Jahr an einem anderen Ort auf dem Balkan organisiert wird. Die erste BAB fand 2003 in Ljubljana statt. Seit dem hat sie fast jedes an verschiedenen Orten auf dem […]

Die zwölfte Anarchistische Buchmesse wird vom 8.-10. April 2016 in Zagreb stattfinden

Die Anarchistische Buchmesse in Zagreb (ASK – Anarhisticki sajam knjiga) ist eine jährliche anarchistische Veranstaltung. Die ersten elf Buchmessen verliefen gut und wir hoffen, jedes Jahr mehr und mehr Menschen als Teilnehmende, VerlegerInnen, Gruppen oder Projekte einbringen zu können – und diejenigen, die sonst noch daran interssiert sind, was eine Buchmesse anzubieten hat.

Für den […]

Belgrad/Zagreb/Mostar: Solidaritätserklärung mit dem Kriegsdienstverweigerer Michalis Tolis

“Nicht einmal eine einzige Stunde in der Armee – Wir werden niemals zum Schlachtvieh für tödliche Granaten werden”

Wie die Ereignisse der 1990’er in Ex-Jugoslawien zeigten, sind Kriege eine exzellente Methode, um die ungehinderte Herrschaft des Kapitals auszudehnen. Ob die Ausrede nun nationalistische Ideologie (wie im Fall der lokalen herrschenden Klasse) war, oder die […]

Zagreb: Neunte Anarchistische Buchmesse

Die Neunte Anarchistische Buchmess wird vom 5.-7. April 2013 in Zagreb stattfinden.

Die Anarchistische Buchmesse in Zagreb (Anarhisticki sajam knjiga, ASK) ist eine jährliche anarchistische Veranstaltung und stellt sich zum Ziel, ein sich entwickelndes Langzeitprojekt zu werden. Die ersten acht Buchmessen verliefen gut und wir hoffen, jedes Jahr mehr […]