Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Komotini, Griechenland: Transparent und Plakataktion aus Solidarität mit der Biblioteca KAOS in Brasilien

Der Biblioteca KAOS droht am 4. August 2016 die Räumung.

Solidarität mit dem anarchistischen Squat Biblioteca KAOS in Brasilien! Konflikt ist die einzige Antwort!

Das Utopia A.D. hat eine Plakataktion in Komotini durchgeführt, aus Solidarität mit der Biblioteca KAOS in Porto Alegre, die von Räumung bedroht ist. Auch ‘Fuck Nations Squat the World’  Poster wurden aus Solidarität […]

Griechenland: AnarchistInnen haben in Komotini Parolen an Kircheneigentum angebracht und Banken sabotiert

Am frühen Morgen des 21. Dezember:

BRENNT EURE LOKALE KIRCHE NIEDER

WEDER GOTT (DER CHRISTENHEIT), NOCH ISLAM – HUM(A)NITÄT, IHR BLASPHEMISCHEN LEUTE

Schwarzer Dezember

Im Zusammenhang mit dem Schwarzen Dezember, haben wir eine künstlerische Intervention / Entweihung an heiliger Stätte Komotinis durchgeführt. Auch haben wir Bankautomaten und Überwachungskameras in […]

Komotini, Griechenland: Das Utopia A.D. organisiert “Schwarzen September” – Veranstaltung

Veranstaltung-Diskussion für einen Schwarzen Dezember

Samstag, 28. November 2015, um 17:30 Uhr

im alten Gebäude der Juristischen Fakultät (Geschichts-Foyer) in Komotini

Diskussionsthemen: Polyphormismus, Koordination, Autonomie des Anarchismus, das Vermächnis vom Dezember 2008

Vorführung eines Dokumentarfilms

Telefonische Unterhaltung mit einem inhaftierten Gefährten

Anarchistischer Treffpunkt Utopia A.D.

utopia-ad.org

[…]

Komotini, Nordgriechenland: Brandanschlag auf Regierungsgebäude

In den frühen Morgenstunden des Sonntag, 26. Mai 2013, wurden die Räume der Verwaltungsämter von Ostmazedonien und Thrakien in der Innnenstadt von Komotini mit Molotow-Cocktails angegriffen.

Dies war ein minimales Zeichen der Wut gegen den Staat, seinen Speichelleckern und allen autoritären Strukturen, die uns jeden Tag näher in Richtung Totalitarismus und Sklaverei bringen.

Der Angriff […]

Athen: DRINGENDER AUFRUF für internationale Solidarität mit Panagiotis Avdikos, Häftling im Hungerstreik

Nach langem Hungerstreik ist Panagiotis Avdikos zurzeit im “Krankenhaus“ des Koridallos –  Gefängnisses eingesperrt.

Er wurde am 18. April 2011 außerhalb seiner Wohnung mit der Beschuldigung verhaftet, Drogen zu besitzen. Unmittelbar darauf entschied er sich einen Hungerstreik zu beginnen, um gegen die bewussten Falschanschuldigungen durch die Polizei (auch als „Frame Work“ bekannt)  zu protestiere, die […]