Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Madrid: Zum Gedenken an Antonio Morillo

Morillo, der Kampf geht weiter CNT-AIT

Antonio Morillo, ein Anarchosyndikalist mit Bezug zur Metroreinigung in Madrid, ist zu Hause gestorben, bevor er das 40. Lebensjahr erreicht hat. Er hinterlässt eine Partnerin und eine Tochter.

Wir möchten an diesen Gefährten erinnern, der im Kampf gegen die Bosse immer standhaft und kämpferisch war. “Es kann keinen […]

Hamburg nach dem G20: Bilderreigen (in Schwarzweiß) aus St.Pauli

Den  Leute, die glauben, dass am Freitag, während der Gipfelproteste “unser” (gentrifiziertes Viertel) zerlegt wurde, sei  wertneutral entgegnet, dass  es inzwischen wieder (bis auf wenige Ausnahmen, wie Rewe und Bankautomaten) vollkommen normalisiert weiter läuft.

Wer Medien glaubt, für sich instrumentalisieren zu können und Pressesprecher*innen stellvertretend reden lässt, der darf sich nicht wundern, wenn diese Versuche kläglich […]

Griechenland: Termita Squat in Volos signalisiert Solidarität mit dem von Räumung bedrohten Vancouver Apartman Squat in Athen

TELEGRAMM

Absender: Termita Squat

Empfänger: Regierung, ParlamentarierInnen, Bullen, RichterInnen, UniversitätsrektorInnen, Spitzel und andere Interessierte

HINSICHTLICH DER SOMMERSAISON MÖCHTEN WIR DIE FOLGENDEN ABSICHTEN VERDEUTLICHEN-(STOP)- FALLS IHR ES WAGEN SOLLTET EINEN FUẞ IN DAS  VANCOUVER APARTMAN SQUAT ODER IRGENDEIN ANDERES SQUAT ZU SETZEN -(STOP)- GIBT ES GENÜGEND VERRRÜCKTE MÄNNER UND VERRÜCKTE FRAUEN HIER IN VOLOS-(STOP)- […]

Berlin: Proteste gegen den Europäischen Polizeikongress am 23./24. Februar

Gegen die Welt Der Grenzen und Kontrolle! Für die Freiheit! Am 23./24. Februar findet im Berlin Congress Center erneut der europäische Polizeikongress statt. Hier treffen sich Firmen aus der Rüstungs- und Überwachungsindustrie mit internationalen Politiker_innen, Sicherheitsbehörden und Militärs, um Strategien für die Verteidigung der herrschenden Verhältnisse zu entwickeln. Für die Verteidigung einer Welt, die am […]

Athen: Updates von der Demo des 06. Dezember 2014

Die Zeitangaben richten sich nach der griechischen Zeit (MEZ +1).

/ 22:15 Zivi-Bullen vor dem GSEE-Gebäude verjagt / Große Menge an Repressionseinheiten vor dem Gebäude / Mindestens eine Festnahme

/ 22:10 Etwa 20 Ingewahrsamnahmen von den eingekesselten Demonstrierenden in der Ag. Konstantinou Str. von vorhin / Für eine ganze Weile mussten sie auf der Straße hocken.

/ […]

Athen: Solidaritätsveranstaltung mit dem Squat LK37

Am Sonntag, den 5. Oktober 2014 organisierte das Kollektiv des besetzten Lelas Karagianni 37 ein Konzert am Polytechnikum in Exarchia, um das Squat zu unterstützen und als Teil einer breiteren Kampagne gegen die repressiven Machenschaften des Staates und der Bosse, die auf Squats, besetzte Freiräume und soziale/Klassenkampfwiderständige abzielen. Die Veranstaltung wurde von tausenden Leuten besucht […]

Reste

Zehn Brötchen vier rote Äpfel ein grüner Apfel eine Banane Dutzende von Sandwiches in Aluminiumfolie verpackt

Wir versuchen zu retten was zu retten ist aus dieser betrügerischen Welt plündern eure Müllcontainer streunen in eurem Touristenleben umher

Braucht ihr Handtücher? Braucht ihr Toilettenpapier? fragen wir beim Eintauchen tief in die Reste der Konsumenten

Meine Füße bringen mich um doch […]

Uruguay: Solidaritätsaktion für inhaftierte GefährtInnen in Chile

Freiheit für die in Chile inhaftierten Freddy, Marcelo, Juan, Carlos, Sol

Solidarität mit Sol Vergara. Wir werden nicht ruhen bis wir den letzten Henker verbrannt haben.

25. März,  Montevideo, Uruguay.

Gemalte Solidaritätsparolen für die Gefähren Freddy, Marcelo, Juan, Carlos and Sol. Wir senden viel Kraft und Liebe den Gefährten, die beschissenen Gerichtsverhandlungen […]

Griechenland: Ehre für Lambros Foundas für immer

Wir haben keinen anderen Weg den es sich lohnt zu gehen, außer dem des Widerstandes. Den Weg des Lambros, den Weg des Lebens.

Vor vier Jahren stand der Atem eines großen Kämpfers des revolutionären Kampfes für immer still. Der meines Genossen Lambros Foundas. Er wurde während einer Schiesserei getötet, als Mitglieder der Organisation versuchten, ein Fahrzeug […]

Anarchist Bookfairs / Feria del Libro Anarquista

Aktuelle Informationen zu anarchistischen Büchermessen findet ihr auf der englischsprachige Seite Anarchist Bookfairs. Hier schon mal der Hinweis, dass es dieses Jahr auch wieder eine Libertäre Büchermesse im Ruhrgebiet geben wird. Konkrete Angaben hierzu wurden bisher noch nicht bekannt gegeben.

Hier eine Linkliste zu verschiedenen Veranstaltungen, weltweit.

22. März Sydney (Australien) + Bay Area (USA) /27.-30.März Sevilla […]

Santiago, Chile: Brief von Tamara Sols Familie

Villa Francia, 3. Februar 2014

Liebe FreundInnen und GenossInnen,

unsere geliebte Tamara Sol ist im Gefängnis.

Blitzschnell wie ein rächender Pfeil, wie immer, wenn sie einen armen oder subversiven Menschen verurteilen, hat eine Richterin des Systems, Paola Robinovich, die Absicht sie von zehn Jahren und einem Tag bis lebenslänglich zu verurteilen. Sie erhebt die Anklage wegen „schwerem Raubüberfall“, […]

„Hallo – Ein Gruß von nirgendwo“ (eine Broschüre)

Hier findet ihr den Text „Hallo – Ein Gruß von nirgendwo“ in PDF Form, zu selbstausdrucken und verteilen.

„Alles ist hoffnungslos und doch erzählt Alles seine Geschichte immer auf eine Art, die verzweifelt hoffnungsvoll klingt. Viele tun das gleiche mit ihren Geschichten, wie sie alles ändern könnten. Wer diese Geschichten abschüttelt und der Hoffnungslosigkeit ins Gesicht […]

(Plumpes Weihnachtsgedicht)

1.Advent ein Lichtlein brennt: Wir sorgen für ein Weihnachtswunder oh Tannenbaum, du brennst wie Zunder

2.Advent das nächste Lichtlein brennt: Ein Konsumtempel spukt Feuer seine Waren warn uns zu teuer

3.Advent noch ein Lichtlein brennt: Bullenwache in Flammen steht Law und Order vom Winde verweht

4.Advent und das 4. lichtlein brennt: Ach welch herrlich leuchtend Pracht ist ein […]

Wow, du bist auch illegal?

„Ich glaube an gar nichts. Ich bin nur hier wegen der Gewalt.“

Eine Sache, die alle Menschen gemeinsam haben: Wir sind illegal Wir zerstampfen das Gras mit unseren Füßen, wir zünden den Wald an, wir spucken auf den Boden, wir schmeißen Müll auf die Straßen, wir überqueren die Straße bei Rot. Wir kaufen geschmuggelte […]

Plastikwelt

Freiheit wurde als selbstverständlich betrachtet, beworben auf riesigen Bildschirmen, eingewickelt in farbenfroher Plastikverpackung verkauft als billige Massenware inmitten des Spektakels hell erleuchteter Glaspaläste wo Menschen mit RFID-Chips im Nacken sich beeilten sie einzufangen.

Plastikwelt, bewohnt von Plastikmenschen mit Plastikträumen, ihre Essenz endet als schwimmende Inseln auf den Ozeanen bald formen sie einen achten Kontinent – die […]

Melbourne, Australien: Anarchistische Buchmesse am 10. August

Weitere Informationen gibt es hier

Barcelona: Diskussion über anarchistische Bewegung und Repression in Chile

Eine historische Reise seit den 70er Jahren als sich die aktuelle anarchistische Praxis, Repression und Solidarität aber auch der Internationalismus zuerst entwickelten.

Eine Gesprächsrunde wird über die Situation der anarchistischen Bewegung und die Repression in Chile diesen Samstag (11. Mai) um 18 Uhr im Espai Obert (71, Violant d’Hongria Str., Sants) in Barcelona […]

Syndey, Australien: Scheiß auf Hochzeit, scheiß auf (rechtliche) Gleichstellung

Der folgende Text ist einem Flugblatt entnommen, das auf einer queeren Demonstration in Sydney am 8. März 2013 verteilt wurde.

Seit über einem Jahrzehnt war die gleichgeschlechtliche Ehe das Aushängeschild der GLBTI-Bewegung. Vermarktet als ein Ein-Themen-Kampf, der Gleichheit bringen und die GLBTI-Phobie ein für allemal beenden sollte, war er der Schwerpunkt der queer-aktivistischen […]

Voltairine de Cleyre [1866-1912], Leben oder Tod

Leben oder Tod

Eine Seele, halb durch’s Tor, sagte zum Leben: “Was hast du mir zu bieten?” Und das Leben antwortete: “Bedauern, nichtendendenden Kampf, Enttäuschung; danach Dunkelheit und Stille.” Die Seele sagte zum Tod: “Was hast du mir zu bieten?” Und der Tod antwortete: “Am Anfang, was das Leben dir als letztes gibt.” Sich zum Leben […]

Die Ballade vom Untergang der Metropolis

Metropolis verdunkelte ihrer Sprösslinge Ringen, in deren Köpfen bald Funke entfachte Glut, nun flammend ein neues Lied sie anstimmen: „Metropolis, deiner soll nur noch bleiben Schutt!“

Im Feuerschein ihre alten Stützen bebend, erstrahlte Metropolis mächt’ger Horizont. Wo schwarze Silhouetten sich erhebend, bahnte Flammensturm seiner zügellos Front.

Noch aus der Asche ihrer glimmenden Ruinen erhob sie ihre Säulen […]

Santiago, $hile: Transpis im Kontext des Aufrufs für einen Schwarzen Februar aufgehängt

Auf dem ersten Transpi steht ein Auszug des Textes „Über Individualismus und Rebellion“ von Renzo Novatore (in Il Proletario, v.4, Pontremoli, 17. September 1922):

Du willst über mich richten? Sei’s drum! Doch wirst du niemals mein wirkliches Ich richten. Stattdessen wird du das Ich richten, das du erst erfunden hast. […]

Hamburg: Hausbesetzung / Solidarität mit griechischen Squats und Marco Camenisch

Aus Hamburg erreichte uns eine Dokumentation von Aktionen der Solidarität mit den von Repression betroffenen besetzten Häusern in Griechenland und Marco Camenisch, die wir gerne weiter verbreiten. Zudem fand eine Hausbesetzung in Hamburg statt, die jedoch schnell wieder von den Cops geräumt wurde.

[…]

Heraklion, Kreta: Transparent des Evangelismos Squats

Auf den Transparenten steht:

KAMPF FÜR AUTARKIE, GLEICHHEIT UND AUTONOMIE

SEID NICHT DUMM, IDEEN KÖNNEN NICHT GEWALTSAM AUSGETRIEBEN WERDEN

2. Februar 2013

USA: Wer sind diese Riseup-Vögel?

Wir weisen im Folgenden auf einen Solidaritäts- und Spendenaufruf des riseup-Kollektivs hin, den wir aktiv unterstützen:

Liebe Riseup-Nutzer_innen,

Hallo, hallo, wir nerven Euch schon wieder mit der Bitte, für Riseup zu spenden. 20% haben wir schon zusammen. Dank an alle, die schon gespendet haben. Also los, hilf auch Du, wenn Du […]

Eins, zwei… viele kleine Ferkelchen

Ich bin ein kleines Ferkelchen, suhle mich im Dreck, du bist das große Schwein, lebst wie die Made im Speck. Über dem Futtertrog thronend, beißt alle Ferkelchen weg, damit wir immer klein bleiben und du dick und fett.

Schaust auf uns herab, strahlst Terror aus, zeigst du deine Hauer, nehmen wir in […]