Kontakt

Für Übersetzungen, Korrekturen und/oder Originalmaterial für Veröffentlichungen, wie zB Updates von der Straße, Berichte von Aktionen, Bekennerschreiben, Texte über gefangene oder verfolgte GenossInnen, Aufrufe, Broschüren, Meinungen, usw.: contrainfo(at)espiv.net

PGP Schlüssel

Klickt hier (.asc file) zum Download unseres PGP-Schlüssels.

Ausgabe 5 der anarchistischen Flugschrift Rhizom erschienen

erhalten am 28. 10. 2018

“Rhizom” die “Anarchistische Flugschrift zur Unterstützung des Kampf gegen Gentechnik und die Welt, die sie benötigt” erscheint unregelmässig auf Deutsch, Italienisch und Französisch. Exemplare können unter rizom@immerda.ch bestellt werden.

Homepage: rhizom.noblogs.org (Dort stehen auch die vorherigen vier Ausgaben zum Download bereit)

Falls ihr euren Artikel im «Rhizom» veröffentlichen wollt, sendet uns […]

Madrid: 2. Ausgabe der anarchistischen, spanischsprachigen Stadtteilzeitung “Hier und Jetzt”

Nr. 2. / 1000 Exemplare / Drei Ausgaben im Jahr / Oktober 2018 / Gratis

Aquí y Ahora (Hier und jetzt)

Anarchistische Zeitung aus den Vierteln Aluche und Carabanchel

Zusammenfassung:

Die Psychiatrisierung  des Alltags 2

Nationalismus, Vaterland und Grenzen: Ablenkungsmanöver in aufwühlenden Zeiten  4

Der Aufstieg des Faschismus in Europa 5

Anhang: Solidarität 7

feste […]

Mailand: Gegen die Konferenz der Singularity University

erhalten am 9.10.2018

Blockade der Konferenz “SINGULARITY UNIVERSITY – ITALIEN” am 2. Oktober Von  7.00 bis 14.00 Kongresszentrum Milan – Via Gattamelata 5, Tor 14

Nicht irgendein Treffen

2-3 Oktober 2018. Technologische Singularitäts- Konferenz

Die “Singularität” ist eine Metapher aus der Physik, von Ray Kuezweil, dem Gründer der Singularity University. Sie wird benutzt, um den technologische […]

Ausgabe 6 der französischsprachigen Zeitung Kairos erschienen

erhalten am 10.8.2018Die Ausgabe 6 der französischsprachigen, anarchistischen Zeitung Kairos (Oktober 2018) zum Thema “Gegen Gefängnisse und ihre Wärter*innen” ist gerade erschienen. Die Papierausgabe kann bestellt werden, indem ihr eine Mail an kairosjournal@riseup.net schickt. Ausgabe 6 zum Download Auf der Seite https://kairosjournal.noblogs.org/ sind alle bisher erschienen Ausgaben verfügbar.

[…]

Weltweit: Eine globale Sicht auf die Repression: Der Gefängnisstreik und die Solidaritätswoche mit anarchistischen Gefangenen

Quelle: its going down, Übersetzt von ABC Wien, eingegangen am 17.9.18

Landesweiter Gefängnistreik, August 21, Sklaverei endete niemals.

Globale Woche der Solidarität mit anarchistischen Gefangenen. Für eine Gesellschaft ohne Gefängnis und Staat. https://solidarity.international

In den Vereinigten Staaten ist ein praktisch noch nie dagewesener Gefängnisstreik im Gange, der neue Paradebeispiele für […]

29. Ausgabe der Anarchistischen Straßenzeitung Fernweh

Hier könnt ihr die 29. Ausgabe der seit 2013 erscheinenden anarchistischen Straßenzeitung aus München “Fernweh” herunterladen:

Fernweh – Ausgabe 29 (pdf)

Inhalt:

Ob in der Türkei, Syrien oder hier: Gegen Krieg & jeden Militarismus!

Eine kurze Polizeikontrolle…

Bikebarbaren

Unruheherd

[…]

Lissabon: Einladung zur Anarchistischen Buchmesse am 26., 27. und 28. Oktober

Angesichts der Tatsache, dass der Klimawandel uns den kühlsten Sommer der letzten dreißig Jahre beschert hat, werden wir aufgrund unserer ständigen und organischen Forderung, uns mit Leidenschaft zu entzünden und uns mit der Aufmüpfigkeit unserer täglichen Kämpfe aufzuwärmen, unsere Flamme in diesem Herbst entzünden! Und so kehrt die Anarchistische Buchmesse von Lissabon, am 26., 27. […]

Madrid: 2. Ausgabe der anarchistischen Stadtteilzeitung “Hier und Jetzt”

Nr. 2. / 1000 Exemplare / Drei Ausgaben im Jahr / Juli 2018 / Gratis

Aquí y Ahora (Hier und jetzt)

Anarchistische Zeitung aus den Vierteln Aluche und Carabanchel

Zusammenfassung

Die Arbeit tötet 2

Gegen die Spekulation mit Immobilien 3

Technologie, Soziale Kontrolle und zwischenmenschliche Beziehungen 5

Wer beschützt uns vor der Polizei? 6

Anhang: […]

Madrid: Anarchistische lokale Zeitung “Aquí y Ahora”

Aquí Ahora (Hier und Jetzt)

Anarchistische Zeitung der Viertel Aluche und Carabanchel

1000 Exemplare / vierteljährlich / gratis

feste Verteilstellen: Local Anarquista Motín (Anarchistisches Lokal), Ateneo Libertario de Carabanchel Latina (Libertärer Kulturverein) , Casa Autogestinada del Bario Aluche (Selbstverwaltetes Haus) , Centro Social Okupado Anarquista La Gatonera, (besetztes Soziales Anarchistisches Zentrum),  Espacio […]

Neue englischsprachige Broschüre: Eine ABC-Gruppe gründen – ein Ratgeber

Das ABC (Anarchist Black Cross) ist ein internationales Netzwerk von Gruppen und Einzelpersonen, das sich mit praktischer Solidarität mit Gefangenen und den breiteren Anti-Repressionskämpfen beschäftigt. Es nahm bereits vor über 100 Jahre seine Arbeit auf.

Diese Broschüre ist ein Hilfsmitte für alle, die eine Anarchist-Black-Cross-Gruppe gründen wollen. Sie war eine kollektive Arbeit von Leuten verschiedener […]

Chile: Offene Einladung, sich mit Beiträgen an der Erstausgabe der Zeitschrift “Quiebre Sinuoso” zu beteiligen

Offene Einladung zur Beteiligung an der 1. Ausgabe

“Quiebre Sinuoso”, Zeitschrift der anarchistischen Weiterverbreitung für das südliche Valle Central  (Chile)

Anarchafeminismus- Solidarische Bekundungen- Von territorial bis international- Antistaatlicher Kampf  – kontextuelle Reflektion und Kritik-  Äußerungen der Autonomie und Selbstbestimmung- Nachrichtenübermittlung- Kunst und Freiheit- Literatur- Interviews- Kommuniqués-, Ideen und Verbreitung, autarke […]

Avalanche – Anarchistische Korrespondenz“ auf Deutsch (Ausgabe 13)

Die neue (und leider auch letzte)  Ausgabe der AVALANCHE ist soeben auf deutsch erschienen und steht als PDF zum Download bereit.

— n°13 —

Schweiz: Über den Kampf gegen das Bässlergut und aufständische Praktiken Deutschland: Wenn Betonwüsten intelligent werden. Smarte Kontrolle und die Technisierung der Stadt Tunesien: Worauf warten wir? Tage und Nächte der Revolte gegen die Misere

Hamburg, Bremen: Neue Ausgabe der anarchistischen Zeitung Attacke! erschienen

Die Nr. 5 der anarchistischen Zeitung Attacke! aus Hamburg und Bremen ist erschienen. Wie schon die letzten Ausgaben, wurde die Zeitung in hoher Auflage gedruckt und wird außerhalb des digitalen Raumes verbreitet und als Instrument der anarchistischen Idee verwendet.

In dieser Ausgabe findet ihr:

-Herzschläge Alles ist ruhig und nichts bewegt sich? Ist das wirklich so oder […]

Madrid, Spanischer Staat: Erstausgabe der anarchistischen Zeitung “Aquí y Ahora”

In Madrid gibt es eine neue Publikation: “Aquí y Ahora” (“Hier und jetzt”), anarchistische Zeitung aus dem Viertel (Aluche und Carabanchel)

Diese Veröffentlichung zielt darauf ab, innerhalb der Viertel Aluche und Carabanchel, aus einer anarchistischen Perspektive zu Debatten beizutragen und Standpunkte zu vermitteln. Sie möchte ein Organ sein, zur Verbreitung (überwiegend) aktueller Themen, die eine Beziehung […]

Wien :Anarchistische Zeitung “Revolte”, Nr. 25 (Jänner 2018)

eingegangen am 18. Februar 2018

Treue Gefährt*innen,

die anarchistische Zeitung “REVOLTE” aus Wien geht mit der 25.Nummer nun in das 3. Jahr ihres Bestehens! Durch sich ständig verändernde Bedingungen wollen auch wir unser Verständnis der Welt, in der wir leben, immer wieder aufs Neue auf die Probe stellen. Daher haben wir ein paar kleinere Umgestaltungen […]

Avalanche – Anarchistische Korrespondenz“ auf Deutsch (Ausgabe 12)

Die neue Ausgabe der AVALANCHE ist soeben auf deutsch erschienen und steht als PDF zum Download bereit. 

Inhalt:

Portugal: Erlebnispark und Freiluftlabor – die Zukunft zweier StädteItalien – Gegen TAP, alles blockieren! USA – Ein Jahr voller Lärm Argentinien – Für den anarchistischen Gefährten Santiago Maldonado Chile – Den Feind im Visier Spanien – Der Unsinn der Privatasphäre und die Notwendigkeit zu Handeln

Die nächste […]

Hambacher Forst: Besuch von der Gruppe Bodenfrost im besetzten Wald

Die Verantwortlichen für den Blog Bodenfrost, haben dem Hambacher Forst einen Besuch abgestattet  und widmen sich in ihrem Bericht einmal den öko-anarchistischen  Prägungen des Protests. Sie kommen zu dem Schluss:

“Der Aktivismus in den Camps im Hambacher Forst hat gewissermaßen zwei Gesichter. Das eine ist der konkrete Widerstand gegen die drohenden Rodungen und den Klimawandel. Das […]

Anarchist Wallpaper #3 Oktober 2017: Sabotiert den Überwachungsstaat! Lasst uns alle Täter*innen sein

Hier ist die dritte Ausgabe der Anarchistischen Wandzeitung aus Den Haag in den Niederlanden! Dieses Mal thematisiert sie Überwachung, das  Gesetz zur Rasterfahndung und die Notwendigkeit von Sabotage. 

Anarchist Wallpaper (englischsprachig) im pdf-Format zum Ausdrucken und Verteilen

Sabotierte den Überwachungsstaat. Lasst uns alle Täter*innen sein.

Über Überwachung, Rasterfahnung und die Notwendigkeit der Sabotage..

Du wirst […]

Gefangene suchen Mitstreiter_innen und Unterstützung im Kampf gegen ihre Einsperrung und “Behandlung” in den deutschen Forensischen Psychiatrien

Ein Aufruf und Info-Text zum kopieren, verteilen usw. mit Infos zu forensischer Psychiatrie und Berichten von den Langzeit-Gefangenen Rainer Loehnert und Manfred Peter.

Hier zum Download

 

Broschüre gegen die Illusion der Wahlen

Die Broschüre wird von der Anarchistischen Gruppe Dortmund herausgegeben und ist ein Beitrag zur Kampagne “Solidarische Perspektive entwickeln – Jenseits von Wahlen und Populismus” der Föderation Deutschsprachiger Anarchist*innen.

Hier zum Download der Broschüre

UK: SLAP! Squatters of London Action Paper Ausgabe 7

Die Ausgabe 7 des englischsprachigen” Squatters of London Action Papiers” im PDF-Format  ist soeben erschienen.

Buchprojekt Anarcha-Feminismus: Aufruf zu Texteinreichungen

Im Verlag edition assemblage möchten wir, die Gruppen Lila Lautstark aus Dortmund und about:fem aus Köln gemeinsam mit Einzelpersonen aus Münster, ein Buch zu Anarcha-Feminismus erarbeiten.

Die Idee entstand, da im deutschsprachigen Raum die Selbstbezeichnung als anarcha-feministisch wieder zuzunehmen scheint und wir gerne aktuelle Debatten und Standpunkte sammeln möchten. Das Buch soll kein erneuter historischer Abriss […]

Ohio: ColumbisDEAD

Lasst nicht zu, dass sich die Unterdrückung weiterhin normalisiert. Christoph Kolumbus – Der genozide Imperialist

erhalten am 14.April

Grüße,

am 11.4. ist Teil II von der AbolishColumbus Musik-Compilation erschienen. Das folgt der Woche gegen Repression, ist aber  eine Fortsetzung dieses Kampfes.

Einwohner*innen der sogenannten Hauptstadt von Ohio *(Anm. – das Herz von allem) leisten gegen […]

Spanischer Staat: Wenn sich der Ungehorsam ausbreitet – Zum Streik im Bildungswesen am 26. Oktober 2016

Der Text wurde Contrainfo am 21.10. von den Juventudes Libertarias de Madrid übermittelt   

Wenn sich die Ungehorsamkeit ausbreitet

… ist das Ende der domestizierten Streiks und der Domstikation gekommen.

In einem Reich des Gehorsams wiederholt sich alles, alles vervielfältigt sich. Die Langeweile und der Alltag in der Klasse, dem Viertel oder dem Job wiederholen sich. […]

Wien : Anarchistische Zeitung “Revolte”

Seit Anfang 2016 gibt es in Wien eine weitere anarchistische Zeitung. Sie hört auf den Namen “Revolte”. Die Revolte erscheint monatlich und ist in den Straßen Wiens sowie in dem ein oder anderen Buchladen zu finden. Die Revolte ist der Versuch, sich ein selbstbestimmtes Mittel zu schaffen, um anarchistische Analysen und Ideen zu verbreiten und […]